Zweck

Zweck laut Gründungsstatuten vom 16. März 1911:

"§2. Die "Gemeinnützige Baugenossenschaft Bern" verfolgt den Zweck, durch Organisation und Konzentration gemeinnütziger Privattätigkeit auf eine Verbesserung der Wohnungsverhältnisse in der Stadt Bern im allgemeinen und der Kleinwohnungen im besonderen hinzuwirken."

 

Zweck laut Statuten vom 8. Juni 2009:

"Art. 2

Zweck der Genossenschaft ist der Kauf, baurechtsweise Erwerb und Verkauf oder Tausch von Liegenschaften, die Erstellung und Vermietung von Wohn- und andern Bauten mit günstigen Mietzinsen, besonders in der Altstadt, auch für die Gemeinde, die Kirchgemeinde und für gemeinnützige Institutionen, sowie die Durchführung aller mit diesem Genossenschaftszweck zusammenhängenden Geschäfte. Die Genossenschaft kann sich an andern Genossenschaften, Gesellschaften und Personenverbänden beteiligen, die ähnliche Zwecke verfolgen."